Advent – Bereitet dem Herrn den Weg- Johannes der Täufer

20,00 inlk. MwSt.

Einheiten für 4 Wochen

Inhaltsverzeichnis

Die Materialreihen werden ausschließlich digital als pdf-Dateien zur Verfügung gestellt, daher ist eine Bestellung auf Probe leider nicht möglich.

Beschreibung

1 Bereitet dem Herrn den Weg

Bibelstelle: Lukas 1, 5-25.57–80 – Ankündigung und Geburt Johannes des Täufers, Lukas 3, 1–14 – Das Wirken Johannes des Täufers
Zielgedanke: Wir wollen unser Herz für Jesus vorbereiten
Lernvers: Erforsche mich Gott und erkenne mein Herz. Prüf mich und erkenne, wie ich’s meine. (Ps. 139,23)

2 Johannes predigt Buße und neues Verhalten

Bibelstelle: Lukas 3,8-18
Zielgedanke: Es geht darum, dass wir nicht nur unsere Schuld erkennen und vor Gott in Ordnung bringen, sondern auch konkrete Schritte tun und nach Gottes Wort leben.
Lernvers: (Fortsetzung) Und sieh, ob ich auf bösem Wege bin, und leite mich auf ewigem Wege. (Ps. 139,24)

3 Jesus Christus – wahrer Mensch und wahrer Gott

Bibelstelle: Lukas 7,18-23
Zielgedanke: Anhand der menschlichen und göttlichen Eigenschaften von Jesus wollen wir den Kindern vor Augen führen, dass Jesus 100% Mensch und 100% Gott war.
Zum Lernen: Gott ist: allmächtig, allwissend, allgegenwärtig, ewig, der einzige Gott, heilig, barmherzig.

4 Der Tod Johannes des Täufers – Fürbitte

Bibelstelle: Matthäus 14,1-14
Zielgedanke: Manche Christen machen Schweres durch (Verfolgung, Gefängnis, Krankheiten…), sie brauchen unser Gebet, das sie durchträgt.
Lernvers: So ermahne ich nun, dass man vor allen Dingen tue Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung für alle Menschen. (1. Tim. 2,1)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Advent – Bereitet dem Herrn den Weg- Johannes der Täufer“